Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Erfahren Sie mehr über den Datenschutz und das Impressum
Verstanden

Neuigkeiten

Ein guter Start für uns und unsere Kunden

Info — 21. Januar 2019

Eine WebSite ist heute vor allen anderen das wichtigste Medium überhaupt. Neben einer schnellen Seitenladezeit und hochqualitiativen Inhalten, entscheidet überwiegend das Design über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens.

Letztes Jahr konnte BMU ADVERTISING viele neue erfolgreiche WebSites online bringen die den Kunden zu mehr Erfolg verhelfen. So wurde unter anderem für die neu gegründete HNO Praxis in der Schreiberstrasse in Freiburg eine neue WebSite erstellt und auch die Praxis für Zahnheilkunde in Freiburg hat ein neues Corporate Design und eine neue Website erhalten. Aber auch langjährige Kunden die zum Teil seit über 10 Jahren von BMU ADVERTISING betreut werden, haben ein neues Layout erhalten – online sowohl offline. Zum Beispiel die Pizzeria Taormina in Freiburg, der traditionsreiche Eisenwarenladen Luitpold Bauer in Freiburg über den auch der SWR berichtet hat und der Fashionstore YumYum in Freiburg. Auch für die Thomas Schmidt Immo GmbH wurden wir tätig und haben Thomas Schmidt erfolgreich online gebracht. Natürlich haben wir die WebSeiten unserer Kunden weiterentwickelt durch regelmäßige Updates, technische Verbesserungen und Sicherheitsupdates stetig verbessert.

Die WebSite ist das wichtigste Medium überhaupt

Eine WebSite ist heute das wichtigste Medium überhaupt. Für die Kundenkommunikation aber auch für die Markenbekanntheit. Trotz der klaren Entwicklung gibt es noch immer unglaublich viele WebSeiten die einfach nicht richtig funktionieren oder veraltete Inhalte präsentieren. Ein absolutes No-Go in der heutigen Zeit. Kein Unternehmen kann es sich auf Dauer leisten, nicht professionell im Internet vertreten zu sein. Da gibt es kaum Ausnahmen, weil es nur noch ganz wenige Alleinstellungsmerkmale gibt. Was Unternehmen-A kann, ist Unternehmen-B schon lange bekannt.

Was Unternehmen also visuell unterscheidet ist das Aussehen und die Kommunikation nach außen, wie bei den Menschen. Wir haben einen Ersteindruck und der sollte auf Anhieb stimmen. Eine zweite Chance bekommen wir selten. Aber zum Glück gibt es Agenturen die sich um das Erscheinungsbild eines Unternehmens kümmern. Nur die Servicequalität kann nur das Unternehmen selbst beeinflussen und verbessern. Aktuelle Studien belegen wiedereinmal, wie wichtig es Kunden ist, freundlich, ehrlich und kompetent beraten zu werden. Eine Kombination von gutem Aussehen, Freundlichkeit, Ehrlichkeit und Kompetenz ist heute das Non-Plus-Ultra.

Kontakt aufnehmen