Neuigkeiten

Logo Design und WebSite für haGalil kidz

Logo Design und Online — 30. Juni 2021

Die Infoseite ist für Kinder und Jugendliche gemacht, um über das jüdische Leben, die jüdische Religion und die verschiedenen teils verdeckten Formen des Antisemitismus zu informieren.

Antisemitismus ist in den verschiedensten Gesellschaftsbereichen immer wieder präsent und ein jahrhundertaltes jahrhundertaltes Problem was immer wieder aufflammt, mal mehr mal weniger. Die Muster und Vorurteile sind altbekannt. Nennen wir es beim Namen, es ist wie ein Krebsgeschwür gegen das wir immer und immer wieder antreten müssen.
Das Thema Antisemitismus sollte heute so früh wie möglich bearbeitet werden. Nur so kann man einige Vorurteile frühzeitig entkräften.

Immer wieder stellen sich Politiker und andere engagierte Menschen die Frage, wie wir aktiv und effektiv gegen den Antisemitismus und Rassismus vorgehen können. Wir wissen alle das Allgemeinbildung und Hintergrundwissen über das 3. Reich, erste und klare Ansatzpunkte sein können. Wir sollten bereits in Kindergärten und an Schulen ausführlich (und nicht nur mit 2/3/4 Geschichtsseiten) über das Thema informieren. Leider ist das aber nicht häufig der Fall.

Wenn wir über unsere Geschichte mehr erfahren möchten und unsere Lehren daraus ziehen wollen, reicht es nicht, ein Mal im Schulunterricht Schindlers Liste zu sehen.

Der erste Schritt

haGalil ist eine Online-Plattform die 1995 von David Gall (1956–2014) ins Leben gerufen wurde. Sie informiert seitdem intensiv über jüdisches Leben und Antisemitismus. Jetzt startet die Version für Kinder und Jugendliche: haGalil kidz.

Die neue Infoseite soll Kinder und Jugendliche über das jüdische Leben, die jüdische Religion und die verschiedenen teils verdeckten Formen des Antisemitismus informieren. Auch für Schulklassen ist die Seite als Informationspool perfekt geeignet. Auf der Seite werden spannende Fragen gestellt und beantwortet. Wie zum Beispiel, ob es bestimmte "jüdische" Sprachen gibt. Aber auch wichtige Informationen darüber, was man gegen Antisemitismus tun kann. Es ist eine WebSite für Kinder und Jugendliche mit wirklich wertvollen Inhalten – geschrieben und ins Leben gerufen von Andrea Livnat und Ruth Zeifert.

Wir haben das Projekt mit einem Erscheinungsbild unterstützt. Dazu wurde das haGalil Logo angepasst und farbenfrohe "Wissensatome" integriert, die auch den Wiedererkennungswert des Projekts steigern. Das Logo ist variabel und somit in großer und kleiner Form optimal lesbar. Auch das WebSite-Design haben wir angepasst und optimiert. haGalil kidz ist ab dem 30. Juni 2021 online.

WebSite besuchen

Logodesign
Logodesign
Logodesign
Logodesign