Blog

Checkliste Weihnachten

2. Oktober 2019 — von Alexander Waldmann

Ob Café, Arztpraxis, lokaler Handel oder Online-Shop. Bereiten Sie sich rechtzeitig auf die Weihnachtszeit 2019 vor. Mit der kleinen Checkliste erhalten Sie eine Übersicht der wichtigsten Themen die Sie vorbereiten sollten. Ihre Kunden werden es Ihnen in Form von Loyalität danken!

Zeigen Sie Interessen an Ihren Kunden!

Die Weihnachtszeit kommt jedes Jahr schneller als gedacht und die meisten Unternehmen sind nicht ausreichend vorbereitet. Oft liegt es daran, dass viele glauben, weihnachtliche Grüße "verpuffen nur und bringen nichts".

Damit Ihre Kunden nicht erneut die selben weihnachtlichen Texte und Bilder von "Weihnachtsbäumen in Alpenromatik" erhalten, können Sie in diesem Artikel nachlesen, auf was Sie sich vorbereiten sollten und wie Sie in der Weihnachtszeit Ihre Kunden begeistern können.

Tolle Weihnachtskarten

Es ist schön wenn man in der Weihnachtszeit eine Grußkarte erhält – man speichert das positiv im Gedächtnis ab. Mit tollen Grußkarten die zum Beispiel nach Zimt oder Weihnachtsgebäck duften, Gold- oder Silberlackierungen haben, sowie einer schönen Gestaltung, beeindrucken Sie.

Mit einem weiteren Design das einen "Schlitten mit Geschenken" darstellt, sind Sie nur eine von etlichen Weihnachtskarten die in dieser Zeit im Umlauf sind. Achten Sie auf eine aussergewöhnliche Gestaltung und frische Texte.

Eine weihnachtliche Startseite

Ihre Startseite der WebSite sollte in der Weihnachtszeit natürlich auch "geschmückt" werden. Schreiben Sie ein paar nette Worte an Ihre Besucher und überraschen Sie mit einem weihnachtlichen Design.

Informieren Sie über Ihre Erreichbarkeit

Ganz wichtig ist es, rechtzeitig über Ihre Sonderöffnungszeiten, Büro- oder Urlaubszeiten während den Weihnachtstagen und Neujahr zu informieren. Platzieren Sie diese Informationen sehr präsent auf Ihrer WebSite und in Ihren E-Mails.

Machen Sie auf Angebote aufmerksam

In der Weihnachtszeit sowie rund um Neujahr, bieten viele Unternehmen spezielle Angebote oder Rabatte. Machen Sie unbedingt darauf aufmerksam und kennzeichnen Sie Ihre Angebote auf Ihren Printprodukten und auf Ihrer WebSite. Zum Beispiel können Cafés oder Restaurants eine spezielle Weihnachtskarte für die Gäste bereitstellen.

Starten Sie rechtzeitig

Ihre Weihnachtsgrüße sollen wahrgenommen werden!

Geben Sie Ihren Kunden nicht "kurz vor knapp" wichtige Öffnungszeiten weiter und versenden Sie weihnachtliche Grüße bereits in der ersten Dezemberwoche. Zum einen weil viele kurz vor Weihnachten bereits im Urlaub sind und zum zweiten, weil Sie durch frühzeitige Grüße im Gedächtnis bleiben.

Informationen über Angebote um die Weihnachtszeit und Neujahr sollten

ab dem 1. November 2019

kommuniziert werden. Informationen über die Erreichbarkeit an Weihnachten und Neujahr sollten

ab dem 29. November 2019

kommuniziert werden. Weihnachtskarten und Weihnachtsgrüße und Specials auf der WebSite sollten

ab dem 1. Dezember 2019

versendet bzw. veröffentlicht werden.

Hilfe bei der Umsetzung

Neue Ideen, neue Motive, neue Texte und ein Rundum-Service.

Vom Design bis zum Druck der Einladungskarten und dem WebSite-Update. Nehmen Sie Kontakt auf und vereinbaren Sie ein Gespräch oder fordern Sie Designbeispiele an.

Kontakt aufnehmen