Bild von Gründer Alexander Waldmann

Alexander Waldmann

Schon früh interessierte sich Alexander Waldmann für die damals noch neuen Medien. Bereits mit 15 Jahren als Yahoo und Altavista noch die Suchmaschinen waren und Netscape der häufigst genutzte Browser war, entwickelte er schon die ersten WebSites, gestaltete Logos und Printprodukte. Die Programmierung von komplexen WebSites hat er sich in der frühen Phase des World Wide Web selbst beigebracht – währenddessen hat er die Schule abgeschlossen. Es war immer klar, dass die Verbindung zwischen Design, Ästethik und Technologie seine Leidenschaft ist. In Freiburg studierte er nach seinem Schulabschluss an der Hochschule für Design und Bildende Kunst "Screen- und WebDesign". Er war damals der jüngste aller Stundenten des Studiengangs. Während dieser Zeit hat er sein Wissen über Farben, Formen und Typografie nochmal stark vertieft und bereits für einige Kunden WebSites, Logos und Corporate Designs entwickelt.

Für Alexander Waldmann war früh klar, sich selbstständig zu machen um den ganz eigenen Weg zu gehen und eine eigene Vorgehensweise zu bevorzugen. Für ihn war und ist wichtig, den persönlichen Stil und andere Herangehensweisen in Projekte einzubringen und nicht nach der Masse und dem Trend zu handeln. Von kurzlebigen Trends hat er noch nie etwas gehalten. So sieht er unter anderem auch in manchen Teilen der technologischen Entwicklung eher Rückschritte als Fortschritte. Design und Technologie sollte für Alexander Waldmann auch immer einen philosophischen Nutzen und Ansatz gegenüber dem Individium bzw. dem Betrachter haben. Sein Stil ist somit auf den Minimalismus fokussiert in dem er viel mit Farben, Formen und ästhetischer Typografie spielt und arbeitet.

Direkt nach seinem Studium im Jahr 2005 hat er BMU ADVERTISING gegründet und ist seitdem aktiv in der Werbebranche. Im Laufe der Zeit entwickelte er sich zu einem Spezialisten für den Aufbau von Marken, der entwicklung von Designs und klaren Strategien für Unternehmen jeder Größe. Er ist bekannt für erstklassige Arbeiten, Diskretion gegenüber Mitbewerbern, Zuverlässigkeit und umfassende Unternehmensberatungen. Er wird von vielen seiner Kunden seit über 10 Jahren als zuverlässiger Partner äußerst geschätzt.

Privat ist Alexander Waldmann ein grosser Fan des Jazzlabes Blue Note Records, leidenschaftlicher Jazz Vinyl-Sammler und Mountainbiker.